Schreiben Sie uns eine Mail und besuchen Sie uns zum Probetraining: wt-dynamics(at)wt4u.de

WING TSUN (CWT)

Akademie der Kampfkunst

Wing Tsun ist der Weg Selbstverteidigung, Zweikampf und Kampfkunst systematisch zu erlernen. Es ist eine fasst akademische Lehre der Kampfkunst, die alle effizienten Konzepte des Zweikampfes beinhaltet. Das Ziel  des mehrstufigen Ausbildungssystems ist die Entwicklung nachhaltiger Fähigkeiten zur Selbstverteidigung,und persönliche Erweiterung. Sie entwickeln neben Selbstvertrauen, eine aktive Lebensweise, mit einem Focus auf  langfristige geistige und körperliche Gesundheit und Sicherheit.

Lesen Sie mehr über unsere KURSE – Selbstverteidigung, Kampfsport, WingTsun, Escrima in Göttingen.

In systematischen  Schritten zum Spezialisten in der Kampfkunst WingTsun oder

unkonventioneller Einstieg in die Selbstverteidigung mit SelfDefense.

Mit Dynamics-Combat lernen Sie Selbstverteidigung mit hohem Stress- und Fitnessanteil.

Einige Beispiele aus den Selbstverteidigungstechniken des Wing Tsun sehen Sie hier in einer Fotoserie.

Lesen Sie bald auch weitere Themen zum Wing Tsun:

Welche Elemente des Zweikampfes enthält Wing Tsun?

Wie ist der Wing Tsun-Unterricht aufgebaut?

Kampfsport oder Kampfkunst, oder beides?

Drei Ausbildungsstufen zum Erfolg

Grundstufe

Wing Tsun ist eine ganzheitliche Kampfkunst, dass in einem mehrstufigen Ausbildungssystem gelehrt wird. Hierbei erlernen Sie wichtige Prinzipien der Kampfkunst und der Selbstverteidigung. Sie entwickeln Schrittweise Ihre geistigen und körperlichen Fähigkeiten. In den letzten Stufen erfolgt die Qualifikation zum „Ausbilder für Selbstverteidigung“ oder sogar zum „Kampfkunstlehrer für Wing Tsun“.

Mittelstufe

Nach etwa einem Jahr erreichen Sie die Mittelstufe. Das Thema dieser Stufe ist das „Chi-Sao“, welches eine der typischen Methoden zum Training der taktile Reflexe im Nahkampf  ist. Gleichzeitig wird das Wissen der Grundstufe mittels „Lat-Sao“ (WT-Fauskampf) vertieft.

Oberstufe 

Ab dem 2.-3. Jahr erfolgt die routinierte und sichere Anwendung der Selbstverteidigungs-techniken bei erhöhter Stressresistenz. Neben dem Verinnerlichen der Vorstufen gehören „Verteidigung gegen mehrer Angreifer, gegen Hieb- u. Stichwaffen und mit sanften Hebeln. Letztere dient der Verteidigung mit mildesten Mitteln, dort wo es nötig ist.

Fortgeschrittene der Oberstufe sind in der Lage selbstbewusst zu führen und besitzen eine erhöhte Durchsetzungs-, und Wahrnehmungsfähigkeit. Sie haben sich nun besser kennen gelernt und sind in der Lage, durch das gelernte eine harmonische Lebensweise und einen gewinnenden Umgang mit Menschen zu pflegen. Ihre technischen und persönlichen Fähigkeiten können Sie nun individuell weiter entwickeln.

Lesen Sie mehr über unsere KURSE – Selbstverteidigung, Kampfsport, WingTsun, Escrima in Göttingen

WingTsun passt sich Ihnen an, und ist ein nachhaltiges Hobby, das Sie schützt und gesund erhält.

weitere Vorteile:

  • Angriff und Verteidigung sind gleichwertig.
  • Taktile Reflexe ermöglichen hohe Reaktionsgeschwindigkeit im Nahbereich.
  • Naturprinzipien und Cleverness statt sture Regeln.
  • Unabhängig von Körperkraft und Statur mit fortschreitendem Können.
  • Reduziert Stress durch höheres Selbstbewusstsein und mehr Gelassenheit.
  • wirkt vorbeugend bei arbeitsbedingtem Bewegungsmangel.
  • Fördert eine Reihe persönlicher Kompetenzen.

Vergleich zum SelfDefense

WingTsun (CWT) ist eine systematische Ausbildung mit dem Ziel zum Selbstverteidigungsspezialisten.

SelfDefense-Kurs hat die Aufgabe der schnellen und unkonventionellen Vermittlung von Selbstverteidigungstechniken für „Jedermann/-frau“ und einer guten Fitness.

Lesen Sie mehr über unsere KURSE – Selbstverteidigung, Kampfsport, WingTsun, Escrima in Göttingen

Dynamics-Combat

Selbstverteidigung – intensiv, speziell, real

Im Dynamics-Combat verbinden wir intensives HIIT (High intensity intervall training) mit realitätsnahem Selbstverteidigungstraining, wie es auch vom Militär und Spezialeinheiten ausgeführt wird. Um höhere Stressresistenz zu erreichen, werden grundlegende Selbstverteidigungstechniken bei hoher psychischer und physischer Belastung ausgeführt. Trainiert wird in drei Leistungsstufen (Anfänger, Mittelstufe und Fortgeschrittene). Das technische Fundament entnehmen wir systematisch aus Wing Tsun, Thai-Boxen, Waffen-, und Bodenkampf . Abgerundet wird dies durch Zwei Jahrzehnte Erfahrung im Sicherheitsdienst und knapp 40 Jahre Erfahrung im Kampfsport, diversen Kampfkünsten.

Mindestalter ist 18 Jahre, es können Frauen und Männer teilnehmen.

Weitere Inhalte:

  • Psychologische Schulung und Wahrnehmungstraining
  • Anti-Aggressions- und -Stresstraining
  • Teamwork und Gruppenaggression
  • Verbale Deeskalation
  • Selbstverteidigung in Alltagskleidung
  • Training Räumen mit besonderen Bedingungen (z.B. Dunkelheit, Fahrstuhl, Büro, Treppenhaus)
  • Crashkurse für Selbstverteidigung im Auto, Fahrstuhl, Treppenhaus.
  • Training für speziell gefährdete Personen (Behinderte, Lehrer, Polizei, Sicherheitsdienste usw.)
  • Verteidigung bei mehreren Angreifern
  • und mehr

Erstes Training ist am ersten Donnerstag im November 2017 nach Voranmeldungen laufen bereits 

SELFDEFENSE

Selbstverteidigung und Fitness, die Spaß macht

Mit der Erfahrung aus mehr als drei Jahrzehnten, haben wir aus Wing Tsun-Basics und Thai-Boxen unser SelfDefense-Training entwickelt. Es bietet einen einfachen aber effizenten Einstieg in die Selbstverteidigung mit direkter Fitnesswirkung bei wenig Zeitaufwand.

Mit der bewährten Kombination aus Kampfsport und Selbstverteidigung schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe und kommen richtig ins schwitzen. Die wenigen Bewegungen gehen sehr schnell in “ Fleisch und Blut“ über.

Das Fitnesstraining wird nach dem Konzept des HIIT (High intensity intervall training), was unseren Ansprüchen und der Leistung jeweiliger Gruppe (Anfänger/ Fortgeschrittener) angepasst wird. Das HIIT verbessert die Kondition und hat einen hohen Fettverbrennungseffekt.

Prävention gegen Bewegungsmangel und Stressausgleich – Kein Wettkampf
Ein kontrolliertes, partnerschaftliches Training ist uns wichtig! Jeder lernt und trainiert nach seinen Möglichkeiten, ohne sich oder den anderen zu überfordern. Wir machen keinen Wettkampf, daher besteht so gut wie keine Verletzungsgefahr!

Alles drin
Schnellkraft, Beweglichkeit, Kondition, Fettverbrennungseffekt, gezielter Stressabbau durch Schlagpolstertraining, wirbelsäulen- und gelenkschonendes Training.

Fit & Sicher mit SelfDefense (Mittwoch 18-19.30 Uhr)

Lesen Sie mehr über unsere KURSE – Selbstverteidigung, Kampfsport, WingTsun, Escrima in Göttingen

ESCRIMA

Escrima, Stockkampf

Schwert- und Stockkampf

Escrima ist die philippinsche Kunst des Umgang mit Stöcken und Schwertern. Der Unterricht folgt den fünf zentralen Grundkonzepten wie Balance, Timing, Kraft, Zielorientierung/Focus, Flexibilität. Beim letzten Konzept erlernen Sie die Übertragbarkeit der genannten Konzepte auf verschiedene Selbstverteidigungssituationen und Waffen.
Schon bald bemerken Sie ein erhöhtes Gefühl von Sicherheit, Selbstbewußtsein und Gelassenheit. Das Training übt intensiv die Konzentration und vermittelt neben einem umfassenden Körpergefühl sich gegen bewaffnete und unbewaffnete Angriffe verteidigen zu können.

Jeder soll dem Partner helfen, damit das Training ein Erfolg wird.

Alle benutzten Geräte dienen dem sportlichen Zweck und sind dementsprechend ausgewählt und präpariert. Verletzungen durch die verwendeten Sportgeräte sind daher so gut wie ausgeschlossen. Natürlich ist die Übernahme von Verantwortung für seine Partner, eine der Bedingungen für den Einstieg in unser Unterrichtsprogramm.

Probetraining Mittwoch 19.45 – 21.15 Uhr

Lesen Sie mehr über unsere KURSE – Selbstverteidigung, Kampfsport, WingTsun, Escrima in Göttingen

DynamicsKids - sind starke Kinder

DynamicsKids-Training basiert auf der Kampfkunst Wing Tsun. Wir haben daraus ein erfolgreiches Konzept für ein ausgereiftes Kindertraining entwickelt. Es bietet den Kindern viel Raum zum Aufbau überdurchschnittlicher intellektueller, sozialer und körperlicher Fähigkeiten. 

Unser Unterricht verfolgt die Wirkungskette: Gutes Körpergefühl-GesundheitSelbstbewußtsein-Sicherheit-Kampfkunst-ein verbessertes Sozialverhalten. Das entwickelt die Selbstmotivation z.B. in der Schule. Bessere Konzentration und Ausgeglichenheit sind die Folge. Die Eltern unserer DynamicsKids erzählen Ihnen gern über unsere Schulung, die den Kindern viel Spass macht.

Durch das altersgerechte Bewegungs-, Konditions-, und Koordinationstraining, schärfen die Kinder ihre Sinne und entwickeln ihr körperlich-geistiges Potential. Dermaßen entwickelte Eigenschaften sorgen dafür, dass Kinder erst gar nicht zu Opfern Mobbing und  Gewalt werden.

Montag & Donnerstag 16.30-17.45 Uhr (Altersklasse 7-11 Jahren)

Anmeldung zum kostenlosen Probetraining

Lesen Sie mehr über unsere

Fünf Ausbildungsstufen

Im DynamicsKids-Training komprimieren sich viele Jahrzehnten Unterrichtserfahrung in fünf aufeinander aufbauenden Stufen. Je Stufe sind 2-4 Monate eingeplant, das mit einer motivierenden Prüfung in die nächste Stufe überleitet.

In allen Stufen stehen folgende Lernziele im Mittelpunkt unseres Trainings:

 – Bewegungsausgleich, Sport & Freude

– gute körperliche Entwicklung

– Gewaltprävention und Selbstverteidigung

–  Mut und Durchsetzungsvermögen

– Selbstvertrauen und Selbstbewußtsein

– Kooperations-, Kommunikations- und Konzentrationsfähigkeit.

– Teamgeist und Disziplin

Erfahren Sie mehr über unser DynamicsKids Ausbildungsprogramm in einem Probetraining

FRAUENKURS I

Intelligent und praktisch zugleich. Dieser Kurs ist ein kompakter Einstieg in effektive Selbstverteidigung für ihre Sicherheit.

Frauenkurs I – Einsteigerkurs

Möchten Sie einmal richtig auspowern und dabei praktische Kampfkunst erleben, die gleichzeitig Ihrer Sicherheit dient?
Üben Sie 4 Stunden praxisnahe Anwendungen aus dem WingTsun-System und erleben Sie ein aktives Wochenende mit nachhaltigen Eindrücken.

Mit diesem Kurs legen wir wichtigste Grundlagen, Sie überwinden schädliche Hemmschwellen, lernen unter Gleichgesinnten und machen erste Erfahrungen mit Ihren Möglichkeiten der Selbstverteidigung. Der Kurs ist auch zum wiederholen sehr gut geeignet.

Teilnahme
Kursdauer: 4 Stunden jeweils am Samstag 14.30-18.30 Uhr oder Sonntags 10-14 Uhr (vgl. Termine)
Mindestalter: 16 J. (Bei Teilnahme einer volljährigen Bekannten 14 J.)
Beitrag: 59,00 Euro p.P. je Tag / Zwei Kurstage 85,00 Euro p.P. (Studenten-, Schülerermäßigung 10%)
Beitragsgutschrift: Sie erhalten 20 Euro zurück, wenn Sie innerhalb der nächsten 3 Monate Mitglied werden.
Meldeschluss 2 Wochen vor Kursbeginn. Anmeldung per Mail hier.

TERMINE Frauenkurs I

18.11.2017: Samstag 14.30-18.30 Uhr

FRAUENKURS II

Sicherheit, Selbstvertrauen, Fitness und viel Spass in der Gruppe.

Dieser Kurs bringt alles auf einen Punkt.

Intensivseminar mit 8 Kursstunden

Dieser Kurs stärkt ganz klar Ihr Selbstbewusstsein, das eine Kombination aus Sicherheit, Selbstvertrauen und aktiver Umgang mit Stress. Üben Sie intensiv Situationsgerechte Selbstbehauptung für Frauen. Ganz nebenbei ist es ein Fitnesstraining, das Laune macht und Sie bei Ihrem persönlichem Selbstschutz- und Sicherheitsbedürfnis unterstützt.
Dieser Kurs bringt alles auf einen Punkt – Sicherheit, Selbstverteidigung und Fitness.
Der Kurs II ist gleichzeitig ein Vorbereitungskurs für den Kurs III (Parcours mit Videoanalyse).

Nutzeffekte & Inhalte

  • Ausgewählte Techniken aus über drei Jahrzehnten Erfahrung, zu einem frauengerechten Kurs kombiniert.
  • Situationsbezogene Rollenspiele vertiefen das gelernte und müssen unter Stress abgerufen werden.
  • Unterstützt ihr aktives, selbstbewußtes Auftreten.
  • Kommunikative Rollenspiele zur Deeskalation und Konfliktlösung.
  • Schnell erlernbare Selbstverteidigungtechniken.
  • Optimierung des eigenen Krafteinsatzes.
  • Höhere Stressresistenz im Alltag.
  • Vorbereitung der Teilnehmerinnen auf KURS III intensiver Praxisparcours mit Videoaufzeichnung im Outdoorbereich

Teilnehmerinfo Kurs II

Gesamtdauer: 8 Stunden verteilt auf 2 Termine i.d. R. Freitag / Samstag oder Samstag / Sonntagje 4 Std. (vgl. unten geplanten Termine)
Mindestalter: 16 J. (Bei Teilnahme einer volljährigen Bekannten 14 J.)
Beitrag: 110,00 Euro p.P. (Doppelanmeldungen 99,- p.P.)
Beitragsgutschrift: Sie erhalten 20 Euro zurück, wenn Sie innerhalb der nächsten 3 Monate Mitglied werden.
Kleidung: dunkle Hose, abriebfeste Turnschuhe u. helles T- oder Sweatshirt.
Termine: s. unten.
Anmeldung per Mail hier.

Meldeschluss spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn.
—–
Sie möchten, die Kursinhalte regelmäßig auch in einer gemischten Gruppe wiederholen?
Dann melden Sie sich gleich an, zu unserem Probetraining SelfDefense und seien Sie gespannt.

—–
Frauenkurs II -INTENSIV- (8 Kursstunden)
22.09.-23.09.2017: Freitag 18-22.30 Uhr und Samstag 14.30-19.00 Uhr

FRAUENKURS III

Praxisparcours mit Videoanalyse

Nachdem Sie Kurs II absolviert haben, möchten wir Sie in mögliche Real-Stresssituationen bringen. Sie durchlaufen einen Parcours und werden von trainierten Ausbildern angegriffen. In der folgenden Videoanalyse werden wir gemeinsam mit allen Teilnehmerinnen die Situationen und Ihre Lösung analysieren. Ein umfangreiches Trainerteam unterstützt Sie dabei.

Gesamtdauer: 8 Stunden Samstag & Sonntag je 4 Stunden.
Beitrag: 145,- Euro p.P. (Doppelanmeldungen 125,- p.P.)
Beitragsgutschrift: Sie erhalten 20 Euro zurück, wenn Sie innerhalb der nächsten 3 Monate Mitglied werden.
Kleidung: dunkle Hose, abriebfeste Turnschuhe u. helles T- oder Sweatshirt.
Mindestalter: 16 J. (Bei Teilnahme einer volljährigen Bekannten 14 J.)

Anmeldung & Terminabsprache erfolgen in Absprache mit den Teilnehmerinnen der Kurse I und II.